Previous
Next
  • KMUX - Das Projekt

    Das KMUX-System ist ein frei verfügbares Programm zur Organisation von Unternehmen, Gründerzentren, Schulen, Kirchen etc.

    Aus verschiedenen Elementen lässt sich ein System erstellen, das auf die unterschiedlichsten Verwendungszwecke angepasst werden kann. Somit kann sich jedes Unternehmen das perfekte Arbeits-System zusammenstellen! Das erstellte System lässt sich im Laufe der Anwendung den aktuellen Verhältnissen anpassen und beliebig erweitern. Somit kann jedes Unternehmen flexibel arbeiten!

    Die KMUX-Philosophie

    • KMUX stellt alles bereit, was ein Unternehmen braucht, um sich effizient und sicher zu organisieren
    • Verändern sich die Anforderungen eines Unternehmens, muss das System sich mit verändern können
    • KMUX ist und bleibt einfach zu benutzen
    • Die Komplexität wird durch Standardisierung und Vorkonfiguration vereinfacht
  • Gründen mit freier Software

    Infos, Tipps & Tricks für Gründer

    Gründer haben es schwer... Man muss an viele Dinge denken, sich organisieren, sich finanzieren, auf dünner Decke tragende Säulen errichten, mit wenig Geld auskommen und sein Geschäft zum Blühen bringen. 

    Freie Software ist hier in vielerlei Hinsicht ein wichtiger Baustein.
    Einerseits für den Nicht-IT-Unternehmer, weil er professionelle Werkzeuge nutzen kann, ohne Tausende zu investieren und nur wirklichen Nutzen bezahlt.

    Wie können sich Gründer mit freier Software besser organisieren?

    • Was hindert Gründer (und bestehende Unternehmen) am Geld verdienen?
    • Was braucht man als Gründer überhaupt?
    • Wie gründet man mit IT?
    • Die Organisation - lieber einmal richtig als dauerndes Flickwerk
    • Das Wachstum - Hilfe! Mein Laden läuft...
    • Freie Software - kein Allheilmittel aber ein wichtiger Baustein zum Erfolg
    • Wie halte ich einfach und effizient Informationen über Kunden vor?
    • Wie bringe ich ein Archiv vom „stumpfen Datenhalter“ zur „Quelle des Wissens“?

    Wie wird man mit dem kombinierten Einsatz freier Werkzeuge leistungsfähiger und zukunftssicher?

    Das KMUX-Projekt bietet dazu die technische Basis, auf der ich die Möglichkeiten gut miteinander integrierter Bausteine demonstrieren kann.